Jung hilft Alt – Computerkurs für Senioren im Krafts Hof Treff

23. Januar 2011 | Von | Kategorie: Gesellschaft, News
Computerkurs 50+

Computerkurs 50+

Am Sonntag den 23. Januar starteten die ersten beiden Computerkurse für Senioren im Krafts Hof Treff. Dabei helfen Schüler älteren Computer-Anfängern bei ihren ersten Schritten am PC. Der im Rahmen der Freiwilligenagentur Marburg von Ulrich Schiepe entwickelte Kurs wurde mit Schülern und Interessierten in Marburg erfolgreich erprobt.

Die Nachfrage nach diesem Angebot ist ungeahnt groß.

Im Internetraum der Gemeinde Lahntal helfen nun unter der Leitung von Michael Meinel Schüler jeweils 4-5 älteren Mitbürgern aus Lahntal und Umgebung wie sie die ersten Hürden beim Bedienen eines Computers überwinden: er Umgang mit Dateien, das Bedienen der Maus, Textverarbeitung und Surfen im Internet.

Die Nachfrage nach diesem Angebot ist ungeahnt groß. Viele Anmeldungen für weitere Kurse liegen schon vor, die nun geplant werden. Hierzu wird die Hilfe weiterer Schüler ab etwa 14 Jahren dringend benötigt, die bereit sind an einem Mittwoch oder Sonntag Nachmittag, die Kursteilnehmer zu begleiten. Sie sollten wenn möglich aus Sterzhausen kommen, um einen kurzen Weg zu Krafts Hof zu haben, der mitten im Ort gegenüber der Kirche gelegen ist.

Geplant sind im Februar ein weiterer Kurs mittwochs und ab Mitte März wieder sonntags zwei weitere Kurse. Interessierte Schüler (ca. 8. – 10 Klasse) zur Begleitung der Computerkursteilnehmer können sich bei Ortrud Lauer 06420/823027 oder Brigitte Beeken 06423/7155 melden oder Sonntags, jeweils von 14.00 bis 18.00 Uhr im Café Krafts Hof in der Oberndorfer Str. (gegenüber der Kirche) in Sterzhausen vorbeischauen.

Tags: , ,

Keine Kommentare möglich.