Beiträge zum Stichwort ‘ Autoverwertung ’

Beeinträchtigungen durch MRV per Beschluss erledigt

5. Februar 2016 | Von

Große Koalition im Kreis lehnt gemeinsamen Antrag zu MRV ab Eine lange Debatte im Kreistag zu den unstrittigen Schadstoffimmissionen im Umfeld der Autorecyclinganlage MRV in Lahntal-Goßfelden geht mit einem unerfreulichen Ergebnis für die Bewohner in deren Nachbarschaft zu Ende. Das RP berichtete, dass die Immissionsproblematik unverändert gegeben ist. Ein Verbot der Verfütterung von Grasschnitt von [weiterlesen …]



Kreistag debattiert über MRV in Goßfelden

30. Mai 2015 | Von

In der Kreistagssitzung am 29. Mai konnten sich insbesondere die mit 6 Abgeordneten stark vertretenen Lahntaler zum wiederholten Male mit der im Ortsteil Goßfelden ansässigen Autoverwertung beschäftigen. Vom Vertreter der Lahntaler Grünen Michael Meinel wurde ein Änderungsantrag zu einem Linkenantrag eingebracht, der dem Regierungspräsidium als Aufsichtsbehörde einerseits den Rücken in den Auseinandersetzungen mit dem Betreiber [weiterlesen …]



Information zum Großbrand

4. August 2011 | Von

Gemeinde lädt ein zur  Bürgerversammlung Der Vorsitzende der Gemeindevertretung der Gemeinde Lahntal, Dirk Geißler, lädt zu einer Bürgerversammlung für Donnerstag, den 25. August 2011 um 20:00 Uhr in die Lahnfelshalle Lahntal-Goßfelden, Otto-Ubbelohde-Weg ein. Diese Bürgerversammlung diene der Information über die Folgen des Brandereignisses vom 1. Juli 2011 bei der Firma Marburger Rohstoffverwertung in Lahntal-Goßfelden. Die [weiterlesen …]



Entwarnung nach dem Brand in einer Schredderanlage

15. Juli 2011 | Von

Probenentnahme in Sarnau Die Gemeinde Lahntal berichtet am Freitag Nachmittag , dass nun nach dem Brand in einer Schredderanlage in Sarnau alle Messergebnisse vorliegen und nur in einem Fall  in unmittelbarer  Nähe zum Brandort eine bedenkliche Belastung vorliegt. Um eine  Belastung von Obst und Gemüse aus ihren Gärten müssen sich die Anwohner keine Sorgen machen, [weiterlesen …]



Brand in Sarnau: Erste Untersuchungsergebnisse unbedenklich

8. Juli 2011 | Von

Unbedenkliche Messwerte bei PCB und HCB – Insgesamt noch keine Entwarnung (Pressemitteilung des Landkreises Marburg-Biedenkopf  vom 08.07.2011) Marburg-Biedenkopf – „Heute haben uns erste Ergebnisse der von uns veranlassten Messungen in der Gemeinde Lahntal und Cölbe nach dem Brand einer Rohstoffverwertungsfirma in Sarnau erreicht. Auch wenn wir damit noch keine Entwarnung geben können, da viele Messergebnisse [weiterlesen …]



Giftige Gase nach Brand in Rohstoffverwertungsbetrieb

1. Juli 2011 | Von
Giftige Gase nach Brand in Rohstoffverwertungsbetrieb

Schredderhalde der Lahntaler Autoverwertung Polizeipräsidium Mittelhessen, 01.07.2011 | 15:24 Uhr Polizei und Feuerwehr warnen vor giftigen Gasen nach einem Brand in einem Rohstoffverwertungsbetrieb zwischen Sarnau und Goßfelden. Messergebnisse der Feuerwehr verliefen positiv. Feuerwehr und Polizei fordern Bewohner der umliegenden Ortschaften auf, sicherheitshalber im Haus zu bleiben und Fenster und Türen zu schließen. Der Verkehr rund um [weiterlesen …]



Verpuffung bei Autoverwertung in Lahntal

2. Juli 2008 | Von

Am frühen Dienstag morgen in Lahntal wird die Idylle des kühlen Morgens kurz nach 8 Uhr durch Sirenengeheul gestört. Fünf Minuten danach fahren aus verschiedenen Richtungen Fahrzeuge Richtung Goßfelden. Die erste Vermutung, dass es nach langer Zeit bei der Autoverwertung in Goßfelden mal wieder brennt, bestätigt sich schnell nach Informationen aus der Gemeindeverwaltung. Es war [weiterlesen …]