Beiträge zum Stichwort ‘ Schulden ’

Wiederkehrende Straßenbeiträge in Lahntal?

29. März 2017 | Von

Für die Gemeindevertretersitzung am 29. März stand das Thema Wiederkehrende Straßenbeiträge auf der Tagesordnung. Auf Vorschlag der Grünen ist dieses Thema wieder zurück in die Ausschüsse verwiesen worden. Aus Sicht der Gmeindevertreter gibt es noch erheblichen Klärungsbedarf. Der Vorteil, dass auch Straßenzüge saniert werden können, bewirkt logischerweise, dass mehr saniert werden kann und soll, da [weiterlesen …]



Gesundheit mit Gewinn – Klinikkauf ist bezahlt

12. August 2008 | Von

Das Universitätsklinikum Marburg ist die wichtigste Einrichtung des Gesundheitswesens zwischen Gießen und Kassel. Zusammen mit dem Universitätsklinikum Gießen wurde sie 2006 privatisiert und vom Land Hessen an die Rhön-Klinikum-AG für 112 Millionen Euro verkauft. Der Betreiber von 45 meist kleineren Kliniken an 34 Standorten in acht Bundesländern mit etwa 15.000 Betten war aus einem Bieterverfahren [weiterlesen …]



Billiger Strom

24. Januar 2008 | Von

Viele Verbraucher wundern sich: Wieso kommt der billige Strom aus der Kernenergie nicht bei mir an? Der Grund ist recht einfach: Billig ist der Strom nur für die Betreiber der Kernkraftwerke, aber der Preis wird am Markt gemacht und hier sind die fossilen Energieträger, diejenigen die den Preis bestimmen. Die abgeschriebenen Anlagen können so gut [weiterlesen …]



Hessens Schuldenerfolg

1. Februar 2003 | Von

Mit der Spitzenposition im Schuldenmachen bewirbt sich Koch für eine neue Amtszeit und dennoch scheint dies seinen Wahlerfolg genauso wenig zu gefährden, wie all die kalkulierten Showeffekte und Tabubrüche. Hessen ist Schuldenerfolgsland Nr. 1. 2002 endete mit der Rekordneuverschuldung von knapp zwei Milliarden Euro und damit unter Verfassungsbruch. 2003 wird nicht besser, jedenfalls, wenn man [weiterlesen …]